Top Posts
Basis zeichnen unterwegs Die Gewohnheit meiner Skizzen

Die Gewohnheit meiner Skizzen

2018-12-03
Die Gewohnheit meiner Skizzen

In der Tasche liegt mein Skizzenbuch, ein Format A5 mit einem festen Papier, leicht gelblich mit einer unstrichenen Oberfläche. Ich mag es und verwende es immer wieder. Eine treue Begleiterin. Ebenso ist ein Bleistift immer in meiner Tasche fester Bestandteil. Dabei gäbe es unendlich viele Möglichkeiten, Varianten einen Skizze anzufertigen.

Ihn meinem Regal stapeln sich die leeren Skizzenbücher, da ich fasziniert bin von diesen kleinen und grossen Büchern, die nichts weiteres als leere Seiten Papier haben. Das gleiche gilt für die Stifte. Unüberschaubar ist das Angebot von verschiedenen Schreibgeräten. Zwischendrin versuche ich mich in Farbe, mit Kugelschreiber oder Ink. Der profane Bleistift fesselt mich immer wieder auf ein Neues. Da kann sich schon mal der leichte Strich in eine heftige Schraffur ändern, die figurative Skizze auflösen in Stiche und Flächen. Der Bleistift ist unterwegs meist das Arbeitswerkzeug in meiner Hand.

vielleicht ist dies auch interessant ...

Kommentar schreiben

%d bloggers like this: