Top Posts
Basis zeichnen unterwegs Vitamin C für den Geist

Vitamin C für den Geist

2017-12-22
Vitamin C für den Geist

Ich warte nicht gerne, würde mich zuweilen als ungeduldig bezeichnen. Jetzt könnte ich gerade so viel erledigen. Diese Gedanken begleiten mich.  Verlorene Zeit?

Vor einiger Zeit habe ich mir abgewöhnt einfach zu warten.  Stattdessen verändere ich in dieser «leeren Zeit» meinen Focus und schaue auf das Hier und Jetzt, das was um mich herum passiert. Es ist zueilen sehr spannend diese Zeit aktiv zu erleben. Mit zeichnen ist diese Zeit als lebendigt, präsent und farbenfroh. Sei es auf der Bushaltestelle, beim Arzt oder im Zug oder Bus. Dabei kommen öfters ganz authentische Zeichnungen zustande.  Und nebenbei, ich entspanne mich dabei.

Das Skizzenbuch habe ich meist dabei, jedoch nicht immer Farbe. Da kann es schon mal sein, dass ich Zuhause die die Skizze koloriere. Dabei weckt das gezeichnete Erinnerung an ein bestimmtes Detail oder eine Situation.

vielleicht ist dies auch interessant ...

Kommentar schreiben

%d bloggers like this: