Basis digital kreativ Ein Buch entsteht mit CorelDraw und AffinityPhoto

Ein Buch entsteht mit CorelDraw und AffinityPhoto

2017-12-02
Ein Buch entsteht mit CorelDraw und AffinityPhoto

Am Ende jedes Jahr gestalte ich ein kleines Buch im Format A5. Darin sind Zeichnungen aus meinem Schaffen zu einem  bestimmten Thema. In den vergangenen Jahren waren es die Themen Landschaft, das Lebendige der Landschaft unbd Urban Sketching. Dieses Jahr geht es um den Menschen. 92 Seiten, in einer kleinen Auflage gedruckt und im Rücken sichtbar Faden gebunden.

Als erstes wähle ich die Bilder aus, scanne sie ein und und bearbeite sie wen nötig mit Ausschnitten oder kleinen Korrekturen. Dazu verwende ich seit neuestem das Bildbearbeitungsprogramm Affinity Photo in der Version 1.6 Diese Software eignet sich hervorragend für einfache Bildkorrekturen bis zu  umfangreichen Composings. Dieses kostengünstige Produkt einer englischen Softwareschmiede kann sich alleweil mit dem mehr als zehn mal teureren Photoshop messen. Für das Layout verwende ich CorelDraw in der neuesten Version. Mit dem neuen Microsoft Surface Studio geht dies sehr intuitiv. Zu den beiden Softwareprodukten werde ich  meine Erfahrung in ausführlicheren weiteren Beiträgen berichten.

http://www.graficad.ch/index.php/de/shop/product/view/1/4

vielleicht ist dies auch interessant ...

Kommentar schreiben

%d bloggers like this: