Top Posts
Basis zeichnen unterwegs Der See-Wanderweg von Kreuzlingen nach Romanshorn

Der See-Wanderweg von Kreuzlingen nach Romanshorn

2017-07-24
Der See-Wanderweg von Kreuzlingen nach Romanshorn

22 Kilometer (….. von insgesamt 3200km ) auf dem E5 dem europäischen Fernwanderweg vom Point du Raz in der Bretage nach Venedig. Dieser Weg führt beinahe an meiner Haustüre vorbei. Schon mal habe ich eine Etappe des E5 gelaufen, mit dem Skizzenbuch im Rucksack. Der Weg am See ist heute ruhig, die meisten sind in Urlaub oder auf dem See oder am See zum sonnenbaden. Spannend auf dieser Strecke sind die zahlreichen kleinen und grossen Wochenendhäuschen. Bei einigen die auf Pfählen gebauten Unikaten scheint die Zeit ein wenig stehen geblieben zu sein.

Eine Badehaus bei Kesswil gezeichnet auf Hahnemühle Aquarell A4 quer

Der Weg verläuft meist direkt am Wasser und ist getrennt von dem Fahrradweg. Diese Trennung macht das laufen sehr entspannt. Ein Teil des Weges säume alte Eichen die heute wohltuende Schattenspender sind. Viele Plätze am See laden zum schwimmen ein. Besonders bei den sommerlichen Temperaturen ist das herrlich. Auch ich habe mir dies nicht nehmen lassen.

Auch Pferde dürfen im Bodensee «baden», dafür gibt es auf der Strecke eine Rossschwemme. Ich musste mich zuerst schlau machen was der Begriff auf sich hat. Den hatte ich zuvor noch nie gehört. Auf Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Pferdeschwemme wurde ich fündig und konnte mein Allgemeinwissen ergänzen. Die Schilder an diesem Platz am Bodensee waren schon sehr witzig. Das musste ich doch schnell skizzieren.

Schilderwald mit Grüntonne und Schaufel

Auf dem Weg bin ich an einigen interessanten Bauwerken vorbei gegangen, ganz besonders am Kieswerk in Güttingen mit seinen Kiesschiffen. Da werde ich sicherlich in absehbarer Zeit noch einmal ein paar Stunden zum zeichnen verweilen.

vielleicht ist dies auch interessant ...

Kommentar schreiben

%d bloggers like this: