Top Posts
Basis malen und zeichnen Verkürzungen zeichnen ist einfach

Verkürzungen zeichnen ist einfach

2017-05-05
Ölkreide auf Papier

Unser Auge täuscht uns, weil die Gewohnheit unser Sehen überlistet. So ist es auch wenn ich Verkürzungen zeichne. Egal ob in der Landschaft, Architektur oder an lebenden Modellen. In diesem Falle ist es der menschliche Körper. Der Strich tanzt über die Zeichenfläche und ein Blick auf das Modell sagt mir schnell und unmissverständlich, dass ich nicht genau hingeschaut habe. In einer perspektivisch verkürzten Pose des Modells nimmt der Körper eigenartige Formen an. Das Bein ist zu lang, das liegende Model steht im Raum oder der Kopf passt nicht auf den Körper. Fixpunkte und imaginäre Linien in meinem Blick helfen mir einzelne Formen in akzeptable Proportionen zu bringen. Das Denken in geometrischen Körpern (Kugel, Zylinder …) helfen oft aus der Sackgasse. Im weiteren ist der Raum den das Model umgibt eine gute Orientierungshilfe. Wenn ich die perspektivischen Grundregeln kenne so ist auch dies sehr hilfreich.

Bleistift auf Papier
Farbstift auf Karton

Am Anfang habe ich ein kleines einfaches Hilfsmittel benutzt. Gitterscheibescheibe (Abbildung) , handlich und passt in jede Zeichenmappe. Je näher ich mich am Objekt befinde, um so stärker sind die Verzerrungen. Somit steigt auch mein «Schwierigkeitslevel» Für mich sind Verkürzungen interessant und machen ein Bild spannungsreicher.

Gitterscheibe aus Kunststoff

vielleicht ist dies auch interessant ...

Kommentar schreiben

%d bloggers like this: